STARTSEITE  /  SCHNUPFTABAK  /  GLETSCHERPRISE

Gletscherprise

Die Gletscherprise von der Firma Pöschl ist der wohl bekannteste Schnupftabak weltweit und ist sowohl bei Einsteigern als auch erfahrenen Schnupftabak-Fans besonders beliebt. Wir von Snuffland können in Kooperation mit unserem Partner Pöschl alle erhältlichen Varianten der Gletscherprise online einfach und schnell zum Kauf anbieten.

1,97 

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: 10 g (0,20  / 1 Gramm)
zzgl. Versand

2,97 

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: 15 g (0,20  / 1 Gramm)
zzgl. Versand

1,97 

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: 10 g (0,20  / 1 Gramm)
zzgl. Versand

4,57 

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: 25 g (0,18  / 1 Gramm)
zzgl. Versand

1,97 

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: 10 g (0,20  / 1 Gramm)
zzgl. Versand

Die Geschichte der Gletscherprise

Die Firma Pöschl wurde 1902 in Landshut von Alois Pöschl gegründet und fokussierte sich in den ersten Jahren nach der Gründung auf die Herstellung von klassischen Schmalzlern. Im Jahr 1971 wurde die bis heute weitverbreitete Marke Gletscherprise eingeführt und hat sich seitdem zur weltweit bekanntesten Schnupftabakmarke entwickelt. Die klassische Gletscherprise zeichnet sich durch eine erfrischende Prise Menthol aus, die vom Aroma des Columbia-Öls abgerundet wird und so für das allseits beliebte Schnupferlebnis sorgt.

Das sogenannte „Columbia-Öl“ ist kein normales Öl, wie es der Name zuerst vielleicht vermuten lässt. Stattdessen ist es eine von Pöschl selbst entwickelte Kreation aus verschiedenen Ölen, die zusammen das unverkennbare Aroma ergeben. Die genaue Rezeptur ist ein streng gehütetes Firmengeheimnis.

Neben der klassischen Gletscherprise, die in vier verschiedenen Größen und Umverpackungen erhältlich ist, stellt Pöschl darüber hinaus auch die „Gletscherprise Gold“ her. Dieser Schnupftabak ist im Vergleich zum Klassiker etwas milder und besteht aus hellerem Tabak, bietet aber dennoch ein erfrischendes Pfefferminzaroma und sorgt für ein abgerundetes Erlebnis nach dem Aufschnupfen.